Altaro VM Backup

Altaro Silver Partner

Altaro VM Backup ist eine schnelle, erschwingliche und äußerst leistungsstarke Backup- und Replikationslösung für virtuelle Maschinen für Hyper-V und VMware.


Veeam Availability Suite

Über 50.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf die flexible und skalierbare Lösung - von kleinen und mittleren Betrieben bis hin zu Branchenführern. Die mit leistungsstarken Features vollgepackte Software ist schnell betriebsbereit. Installation und die Ausführung eines ersten Backups erfordern weniger als 15 Minuten.

Merkmale:

  • Intuitive Benutzeroberfläche für die Implementierung einer verlässlichen Backup-Strategie
  • Schnelle Installation, ohne Bedarf an komplexer Konfiguration oder Software-Abhängigkeiten
  • Kontrolle und Skalierbarkeit: Überwachung und Verwaltung von Backup-/Replikations- und Wiederherstellungslösungen über mehrere Hosts hinweg an einer einzelnen Konsole
  • Offsite-Backup-Replikation (mit WAN-Beschleunigung)
  • Optionen für die Detailwiederherstellung einzelner Dateien und Exchange-Elemente
  • automatische Backup-Überprüfung
  • geringer Bedarf an Backup-Speicherplatz
  • für Hyper-V und VMware

Rückkehr zur vollen Betriebsbereitschaft in kürzester Zeit:

Um die maximale Zeitdauer, für die virtuelle Maschinen und Anwendungen nach dem Auftreten eines Fehlers außer Betrieb sind, deutlich zu verringern, können virtuelle Maschinen kontinuierlich an einen Remotestandort repliziert werden. Es kann sofort auf diese Kopie umgeschaltet werden, sollte irgendein Fehler bei den Live-VMs auftreten.

Kontinuierliche Backups:

Mit einer Häufigkeit von bis zu 5 Minuten können Backups von virtuellen Maschinen erfolgen. So wird sichergestellt, dass im Falle einer Datenverlustsituation nur die Daten weniger Minuten verloren gehen.

Geringer Speicherbedarf:

Altaro erstellt die Backups mit der geringsten Größe im Vergleich mit anderen Herstellern. Durch weniger zu übertragende Dateien erfolgt ein schnelleres Backup und schnellere Wiederherstellung.

Erschwingliche Preise:

Die Abrechnung erfolgt per Host, nicht pro Sockel, CPU oder VM.

Weitere Infos finden Sie auf www.altaro.com.